Flensburg Fjord Route

Der ausführliche Radwanderführer mit umfangreichen Kartenmaterial hat eine praktische Ringbindung und passt in die gängigen Fahrradkartenhalter. Er ist in vier Sprachen, auf deutsch, dänisch, englisch und niederländisch, erhältlich. Das Buch ist bei den Tourismusorganisationen Flensburger Förde bzw. Destination Sønderjylland  in Flensburg, Aabenraa und Sønderborg als physische Ausgae zu bekommen. Der Radwanderführer kann auch als PDF-Datei heruntergeladen werden:

Flensburg Fjord Route (deutsch)

Flensburg Fjord Route (dänisch)

Flensburg Fjord Route (englisch)

Flensburg Fjord Route (niederländisch)

... und zum Teilen mit Anderen, finden Sie hier unsere Postkarte.

Tourenvorschläge

Die Projektpartner von "Destination Sønderjylland" und "Flensburger Förde" haben kleine Inspirationspakete geschnürt, die jeweils für drei Tage oder bis zu einer Woche Ideenvorschläge für verschiedene Etappen der Flensburg Fjord Route und mögliche Übernachtungsorte anbieten.

Die Flyer können als PDF-Datei (DIN-A4) heruntergeladen werden:

Flensburg Fjord Route - Familien mit Kindern

Flensburg Fjord Route - Geschichte des Grenzlandes

Flensburg Fjord Route - Kunst und Kultur

Flensburg Fjord Route - Bumen und Gärten

Wanderrouten

Zusätzlich zu den Fahrradrouten wurde im Projektrahmen Wanderrouten im Grenzgebiet zwischen Dänemark und Deutschland in einem Flyer zusammengefasst. Hier kommen auch Menschen auf Ihre Kosten die das Fahrrad gerne stehen lassen wollen. 

Zum Wanderrouten-Flyer

 

Seegras-Kartoffel-Wettbewerb

„Blumen bauen Brücken – Blomster bygger broer" veranstaltete diesen Sommer ´22 einen Seegras-Kartoffel-Wettbewerb bei dem Hobbygärtner oder Hobbygärtnerinnen in der deutsch-dänischen Grenzregion Kartoffeln in Seegras anpflanzten. Vereine, Kindergärten, Schulen und andere nahmen Teil. Lesen Sie mehr zu den Resultaten hier. 

Zum Wettbewerb

Im Flyer finden sich nicht nur Anbautipps sondern auch allgemeine Informationen zum vertvollen und vielseitigen Rohstoff "Seegras".

Zum Flyer

Tourenplaner

Ein neuer Touren- und Erlebnisplaner soll künftig Urlaubern und interessierten Einheimischen in der Grenzregion rund um die Flensburger Förde und darüber hinaus dabei helfen, sich eigene maßgeschneiderte Routen für ihren Aufenthalt zusammenzustellen. Hinter dem nachfolgenden Link kann bereits eine nicht fertige Vorabversion ausprobiert werden.

Zum Info-Flyer